Grußwort der Oberbürgermeisterin

Henrietter Reker

Liebe Familien, liebe Sportvereine, sehr geehrte Besucher*innen,

in diesem Jahr soll das Kölner KinderSportFest wieder in seiner gewohnten Form zentral im Sportpark Müngersdorf stattfinden und wir alle hoffen, dass die Pandemie dies auch zulassen wird. Es ist eine beeindruckende Organisationsleistung, die der Turnverband Köln 1876 zusammen mit der Agentur HEIMSPIELE umsetzt. Unterstützt durch Kölner Vereine werden Kindern zwischen vier und zwölf Jahren über 40 Mitmach-Stationen in den Hallen der Deutschen Sporthochschule sowie auf den Anlagen im Sportpark Müngersdorf angeboten. Besonders schön ist dabei, dass Kinder mit und ohne Behinderung neue Sportarten ausprobieren und im gemeinsamen Spiel erleben können. Welche das sind, erfahren Sie hier auf der  Homepage sowie im Veranstaltungsheft.

Der „Sportliche Wettkampf“ bietet den teilnehmenden Kindern darüber hinaus die Möglichkeit, sich in drei Disziplinen zu messen. Hier heißt es „Dabei sein ist alles!“ – jedes Kind erhält eine Urkunde und Sieger*innen werden mit Medaillen ausgezeichnet. Doch vor allem Spaß, Neugier und ein ungezwungenes Miteinander sollen im Vordergrund stehen. Ich danke allen, die durch ihre wichtigen Unterstützungen zum Gelingen dieser inklusiven Sportveranstaltung beitragen.

Möge der Sportpark Müngersdorf am 14. Mai mit viel Sonnenschein und freudestrahlenden Kindern erfüllt sein!

Henriette Reker
Oberbürgermeisterin der Stadt Köln
Schirmherrin des 12. Kölner KinderSportFestes

Eine Veranstaltung des Turnverband Köln und der Agentur HEIMSPIELE
Ihr Webbrowser ist veraltet

Aktualisieren Sie Ihren Browser damit diese Webseite richtig dargestellt werden kann.

Zur Infoseite browser-update.org